M: Liteville 101 XL Mk1 Race

Seit November 2009 fahre ich als Race-Hardtail auch ein Liteville: das 101 Mk1 in Größe XL (630er Oberrohr)
An dieses Rad wurden fast alle Teile vom BeOne übernommen. Im Sommer 2011 konnte ich die 10 kg Marke endlich knacken.

P1040227

mehr Bilder gibt es hier

 

 

 

 

Bauteil

Typ neu

Gewicht

Kommentar

Rahmen

Liteville 101 XL Mk1 silber

1710

Ich hatte mit dem Carbonrahmen immer Angst vor nem Sturz - Alu erweckt mehr mein Vertrauen.

Gabel

Rock Shox SID team 2009, Kralle, Push Lock mit SP41

1475
+ 10
+ 52

BlackBox-Dämpfung ist eine tolle Weiterentwicklung, sehr komfortabel, immer steif genug, gut selbst zu warten
Push-Lock mit zwei Aluschrauben getunt, wieder normaler Zug statt Nokon.

Dämpfer

entfällt

 

 

Naben

DT Swiss 240s disc
6-Loch, hinten aufgebohrt auf X12 mit entsprechenden Endkappen
(Gewicht ohne Felgenband!)

LRS  komplett
v: 710
h: 848

ich bleibe bei DT-Swiss: die halten mein Gewicht und meinen Fahrstil gut aus.

Schnellspanner

v: tune AC 16 schwarz
h: X12 Inbus

v: 25
h: 35

der tune-Spanner funktioniert gut, wenn er richtig angeknallt wird, X12 ist sowieso über jeden Zweifel erhaben...

Felgen

DT Swiss XR 4.2

 

19mm Innenweite, 400g Gewicht, geöst - was mill man mehr?
Da gehen sogar 2,4” Reifen drauf!

Speichen

DT supercomp

 

dünnere Speichen sind flexibler, Supercomp bezahlbar.

Nippel

DT Swiss Alu

 

hält.

Reifen

v: Schwalbe Rocket Ron 2,25”
h: Schwalbe Racing Ralph 2,25”

v: 410
h: 480

Beide Reifen sind ausgewogen.
Varianten: Nobbys in 2,25” mit je 490 g oder in 2,4” mit je 630 g

Schläuche

Michelin Latex

v:128
h:128

läuft leichter

Felgenband

Stan’s Yellow Tape

v: 7
h: 7

 

Vorbau

Syntace F109 90 mm

110

Serienmäßig mit Titanschrauben, effektiv 25 g leichter als der F119

Lenker

Syntace Duraflite 31.8 620 mm/9°

149

leicht, breit, stabil

BarEnds

ohne

0

Lenker wird sonst zu schmal

Griffe

Syntace Moto weiß

119

schwer, aber bequem - passt perfekt in meine Hand

Steuersatz

Syntace Superspin

99

 

Ahead-Kappe

Syntace Litecap

7

 

Kralle

Syntace Starnut

10

 

Ahead-Schraube

Syntace Alu

3

 

Spacer

Syntace HAT 5 mm

5

 

Bremse

Formula R1

Scheiben Formula 180
Scheiben Formula 160
Adapter v 160PM->180PM
Adapter h IS->PM

Bv: 174
Bh: 189
Sv: 121+7
Sh: 82+7
Av: 15+11
Ah: 23+12

alle Gewichtsangaben incl. Schrauben
Aluschrauben an den Lenkerschellen,
Titanschrauben an den Bremssätteln
und Bremsscheiben

Schaltwerk

Shimano RD-M 972 SGS
(XTR 2008 Shadow)

180

ab Werk getunt - superleicht

Schaltwerkschutz

Syntace Rockguard I (101)

30

Tuning: Titanschraube

Schalthebel

Shimano SL-M 970 (XTR 2007)

243

Aluschrauben an Lenkerschelle und Befestigung Hebel an Lenkerschelle

Umwerfer

Shimano FD-M 972
(XTR 2007, E-Type)

148

leichtester E type-Umwerfer, Aluschraube zur Zugklemmung

Kassette

Dura Ace CS-7700 12-27 (9-fach)

179

22-27 als kleinster Gang reicht in der
Eifel, für härtere Einsätze ne 11-32er
XTR-Kassette

Kurbel

Shimano FC-M 970
XTR HT II
22-32-44

690

Vielleicht die leichteste richtig stabile Kurbel.

Tretlager

Shimano FC-M 970

95

bestes PLG-Verhältnis, mit Hülse verbaut

Kette

Shimano XT 10fach

240

wird mal getestet...

Züge

Shimano SP41 mit Edelstahlinnenzügen

90

Top Schaltpräzision, da hinten durchgängig verlegt

Pedale

Shimano PD-M 970

327

auch hier: Top-Funktion statt ultimativer Gewichtsersparnis

Tacho

Polar RS 800 CX mit WIND Speed

20

Gewicht bezieht sich auf Sender und Halterung ohne die Uhr

Sattel

Selle Italia SLR TT

146

auf nem schnellen Rad sehr bequem!

Sattelstütze

Syntace P6 Fullcarbon Highfelx 480/34,9

242

leichter und deutlich komfortabler als die ale P6

Sattelklemme

Syntace Liteclamp

20

Tuning: Titanschraube

Flaschenhalter

BBB
Aluschrauben

38
2

preiswerter Kompromiss

Kettenstreben-
schutz

original, geklebt
Lizard Skins


20

der Originale ist mir etwas dünn, deshalb noch 20 g drauf...

Unterrohr-Schutz

(noch) keiner

 

 

SUMME

Gewicht gewogen

9,98 kg

komplett fahrfertig

Das Gewicht entspricht nach der BIKE-Lügenmessmethode 9,50 kg (ohne Pedale, Flaschenhalter, Barends, Tacho, Barplugs) - 10 kg sind nun geknackt dank neuer Sattelstütze, Bremse und Kette ;)

Bild vom Erstaufbau:

P1030601